Dienstag, 6. Mai 2014

Szenen der Dienstleistung (1)


Die Aufgabenstellung war jetzt nicht übermäßig tricky, aber es ist ja für den gemeinen Baumarktmitarbeiter überhaupt kein Problem, jedwede Erwartung oder Hoffnung auf kompetente Hilfe zu pulverisieren, ohne auch nur mit der Wimper zu zucken.

Ich suchte ein Set mit Bohrern, und zwar ein Komplettset, das Metall-, Holz- UND Steinbohrer enthält. Kein Problem, dachte ich. Gibt es ja, alles schon gesehen. So was will ich. Nicht alles einzeln, weil in den Einzelsets immer tausend Größen enthalten sind, die keiner braucht, und deshalb sind die dann auch teuer. Ein Komplettset mit den drei, vier gängigsten Größen pro Bohrersorte, das ist effektiv, das ist günstig.

Aber: Hamse nich'. Nach intensivem Durchsuchen der entsprechenden Regale - "Nun frag' doch mal jemanden. Männer!", kam natürlich von der Gattin - fand ich zwar ein Set, allerdings enthielt es auch einen Schraubendreher mit auswechselbaren Bits. So einen brauch ich nicht, hab ich schon. Ich greif die Verpackung und gehe zu einem Uniformierten, die hier erschreckend zahlreich umherstanden.

Ich: "Hallo, ich brauche sowas" (zeige auf die Bohrer in der Verpackung, gut sichtbar sind es die drei verschiedenen Arten) "ohne sowas." (zeige auf den Schraubendreher)

Bauhausfuzzi: "???"

Ich: "Na, ein Set mit Bohrern für Holz, Metall und Stein. So wie das hier. Nur halt ohne diesen Schraubendreher."

Bauhausfuzzi: "Bohrer haben wir hier drüben." (Geht mit mir zu den Regalen, die ich zuvor intensiv gescannt habe). "Hier sind die verschiedenen Sets mit Bohrern für Holz, Metall und Stein."

Man fasst es nicht. Und da wundert frau sich, warum ich nicht jemanden frage. Darum nicht.

Ich: "???"

Nochmal ich: "Um auf meine Eingangsfrage zurückzukommen: Haben sie sowas ohne sowas?" (zeige wieder auf das Demonstrationsobjekt in meiner Hand)

Bauhausfuzzi: "Nein, das haben wir leider nicht."

Versagt. In jeder Hinsicht.

Ich: "Ok, danke, tschüß."

Mannmannmann.

P.S.: Drei Tage später bei der Konkurrenz gewesen. Alles gekriegt, sofort gefunden. Geht doch. 1:0 für Obi.